Besucherzähler Homepage 

Willkommen in unserem Ferienhaus


Genießen Sie doch einfach einmal die Ruhe in dem beschaulichen kleinen Ort Frätow in der nähe von Greifswald. Wenn Sie pure Natur und viel Ruhe und Entspannung lieben, sind Sie hier genau richtig.


Der Hafen ist von den Ferienhäusern nur 200m entfernt und bietet ideale Möglichkeiten
zum angeln, surfen, segeln, Motorboot usw. Die Insel Rügen ist vom Hafen aus zu sehen.
Törns zum Baden nach Rügen oder Eldena, mit herrlichem weißen Sandstrand, sind ein
Muss. Aber auch das Grundstück ist sehr gepflegt mit altem Baumbestand, so dass Sie
hier wunderbar entspannen können. Die Einfriedung des 800qm großen Grundstückes
durch Hecke erlaubt Ihnen einen ungestörten Aufenthalt.

Im Zentrum Vorpommerns und im nördlichen Insel- und Boddengebiet sowie
auf den nordöstlichen Lehmplatten bietet Greifswald mit seiner Umgebung das ganze Jahr über
ausgezeichnete Möglichkeiten der Vogelbeobachtung. Die flachen Boddengewässer mit ihren vielgestaltigen
Ufern ernähren viele Wasser- und Watvögel oder dienen als Schlafgewässer für Gänse und Kraniche, die tagsüber auf den großflächigen Äckern und Grünländern äsen.

Angeln
Ein Gewässer der Superlative. Der Greifswalder Bodden ist mit ca. 500 Quadratkilometern
das größte Küstengewässer Vorpommerns. Die Wassertiefe beträgt im Schnitt 6 Meter.
Auf Grund des geringen Salzgehaltes und des reichlichen Futtervorkommens,
gibt es hier sehr gute Bestände an Raubfischen die in Rekordgrößen
regelmäßig gefangen werden. Neben Zander, Hecht und Barsch kommen im Frühjahr
Heringe und Hornhechte zum Laichen in den Bodden.

Broschüre Angeln und Naturschutz im Greifswalder Bodden und Strelasund Download